Montag, 26. Januar 2015

Project Life

Mein December Daily ist ja kläglich gescheitert, irgendwie habe ich es nicht geschafft, mal sehen, ob ich nachträglich noch die eine oder andere Seite fülle, aber ganz so beschaulich wie ich es mir gewünscht hatte war die Adventszeit nicht und so sind auch wenige Bilder entstanden.

Ich habe mich entschieden, mich nicht darüber zu ärgern, es ist wie es ist und mir soll es immer in erster Linie Spaß machen, auf Streß habe ich keine Lust und so kommt es wie es kommt.
Das Album ist auch dieses Jahr noch schön ;-)

Letzten Samstag nach dem aufstehen zeigten sich ein paar vereinzelte Flocken, dann wurden es mehr, dann noch viel viel viel mehr und plötzlich wurde alles weiß und die Fläche immer dicker, es war so schön.
Spontan haben wir alle Pläne beiseite gewischt, haben uns warm angezogen und raus ging es auf unsere Felder, dort hatte sich niemand hingetraut, wunderschön und unberührt war es, der Schnee tanzte um uns herum und wir haben einen wunderschönen langen Spaziergang gemacht.
Wie wir da so durch die unberührte Landschaft gingen hat es mich plötzlich gejuckt, einen kleinen Abdruck zu hinterlassen, also habe ich mich in den Schnee geschmissen und einen Schneeengel gemacht.

Ich mag auch gar nicht hören, wie alle Leute motzen, daß es so viele Staus gab und daß sie gar nicht irgendwohin fahren konnten und daß alle wie Hucke fahren und daß sie jetzt keinen Bock mehr auf Schnee haben..... das ganze Spektakel hat bei uns doch sowieso nur einen Tag gedauert und wir haben dieses kleine Winterwunderland genossen.


Dann auf in eine neue Arbeitswoche.

Samstag, 24. Januar 2015

SEME:Notizzettelkorb

Heute für euch beim Stempeleinmaleins einen Notizzettelkorb.
Silhouettebesitzer kommen auf ihre Kosten mit einem Freebie, den ihr auf unserer Seite runterladen könnt.

Ich habe diesen kleinen Halter gemacht.


Ich finde den Hasen total goldig.
Eigentlich war ich der Meinung, ich hätte einen Stempel mit der Aufschrift: "Notiz" oder "notiert", aber ich habe alles abgegrast und ihn nicht gefunden.
Aber diesen Spruch finde ich auch sehr schön.

Freitag, 23. Januar 2015

Schmetterling, du kleines Ding

Zum Wochenende hin ein kleiner Teaser.

Diese Woche bin ich nicht zu vielen Dingen gekommen, ich war beruflich ziemlich eingespannt und einige Tage wirklich erst weit nach Einbruch der Dunkelheit zu hause, und das, wo die Tage ja langsam länger werden.

Aber ich hoffe, daß ich das am Wochenende wieder aufhole.
Schauen wir mal.

Auf jeden Fall habe ich heute ein kleines Täschchen mit dem Mini Treat Bag.
Wenn man es zweifach ausschneidet und noch ein wenig falzt hat man eine solche schöne Tasche.
Solche Techniken zeige ich euch auf meinen Workshops, also falls ihr das noch nicht gemacht habt unbedingt nachholen.

Ein wenig Glitzer mußte dazu.
Ich habe mir silbernes Glitzerpapier mit den Markern eingefärbt, so habt ihr praktisch immer eure Wunschfarbe.
Dann habe ich mir den Schmetterlin und die Blüten ausgestanzt.


Nun ein witziger Effekt beim Schmetterling.
Ich hatte mir vorher wohl einen in savanne ausgestanzt, das hatte ich vollkommen vergessen.
Auf jeden Fall kam das aus der Bigshot, als ich fertig war und es hat mir grandios gefallen.
Dieser Effekt von savanne und dann diesem Glitzer, ich muß schon sagen: holla, die Waldfee (den Spruch: "chapeau" kann ich nämlich gar nicht leiden, davon muß ich echt brechen)


Nun startet mal schön in den letzten Arbeitstag der Woche und dann ist Wochenende.
Ich freu´mich schon, ausschlafen steht ganz oben auf der To-Do-Liste und jede Menge relaxen.
Soll gut tun, habe ich mir sagen lassen.
Und ihr so?

Mittwoch, 21. Januar 2015

Bokeh-Technik

Momentan in aller Munde, überall zu sehen und so habe ich mich auch in der Bokeh Technik probiert.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diese Technik auszuüben, ich habe hier mit Nachfüllern gearbeitet.

Es macht riesigen Spaß, man macht sich sein eigenes Hintergrundpapier und hat eine wirklich individuelle Karte, denn das bekommt man nicht mehr ein zweites Mal hin.


Montag, 19. Januar 2015

Stempelfreitag wird Mein kreativer Donnerstag

Hallo zusammen,

aus persönlichen Gründen wird der Stempelfreitag ab sofort einen Tag nach vorne verschoben und bekommt auch gleich einen neuen Namen.
Er heißt ab sofort "mein kreativer Donnerstag".

Sonst ändert sich aber nichts daran.

Samstag, 17. Januar 2015

SEME: Geschenkstapel Pop Up Karte

Hallo zusammen,

ein wenig verspätet, die Technik hat mich aufgehalten, ein kleiner Trojaner mußte von meinem PC entfernt werden.
Diese garstigen Biester, bis man das Problem mal gefunden hat, aber so ist das halt.

Nun also endlich mein Post für heute, die liebe Nela zeigt heute eine Geschenkstapel Pop Up Karte.

Eine wie ich finde tolle Idee, universell einsetzbar und super schnell gemacht.
Und nebenbei kann man damit toll Reste verwerten.

Hier nun meine Karte.


Ich habe die Ränder des genialen Effaekpapiers in Brombeermousse gewischt, ein wie ich finde genialer Effekt, der einen wunderschönen Rahmen um den Geschenkestapel zaubert.

Einen Spruch habe ich bewußt losgelassen, den kann man ja noch außen auf die Karte machen.

Und ich mache mich jetzt auf nach draußen, die Sonne lacht so herrlich, das schreit nach Draußenaktivitäten.
Laufen war ich schon heute morgen, jetzt ist ein kleiner Spaziergang dran.

Macht es euch schön, Sonne im Herzen und auf dem Gesicht euch allen.

Sonntag, 11. Januar 2015

Neue Termine im Februar und März

Hallo,

schaut doch mal auf meiner Termine-Seite, dort habe ich ein paar Termine für den Februar und März eingetragen.

Vielleicht ist dort ein Kurs für dich mit dabei.

Samstag, 10. Januar 2015

SEME: Gefalteter Papierrahmen

Hallo,

willkommen zu einer neuen Ausgabe beim Stempeleinmaleins.
Heute haben wir für euch einen gefalteten Papierrahmen und ich habe mich mal Richtung Frühling orientiert, obwohl der sicherlich noch auf sich warten läßt.

Ist es bei euch heute auch so stürmisch?
Unfaßbar, hier fegt er nur so um die Ecken.


Ich hoffe, euch gefällt diese kleine Inspiration.

Freitag, 9. Januar 2015

Oben

Ach, war der Film nicht herrlich?
Ich fand ihn schön.

An den Film erinnert mich dieses Stempelset, was es im Frühjahr/Sommer Mini gibt.
Die Möglichkeiten sind vielfältig, das liebe ich, wenn man hemmungslos kombinieren kann.

Dazu das schöne Designerpapier mit Wolken, ich flippe aus.
Ist doch klar, daß ich das haben mußte, oder?




Das schöne bei diesem Set ist, daß ihr die Deko im Ballon auch selbst bestimmen könnt und mir hat es dieses Konfetti besonders angetan.


Und fertig ist eine Geburtstagskarte für meine Kartenkiste, die so traurig und alleine und vor allen Dingen ritze ratze putt leer dasteht.

Heute wird der Baum abdekoriert, die Weihnachtsdeko gegen Winterdeko getauscht und dann ist Weihnachten bei den Buhl´s offiziell vorbei.
Schade ist schon, oder?






















Mittwoch, 7. Januar 2015

Being happy

Ein wenig spielen mit den neuen Dingen muß doch sein, oder?
Weihnachten ist auch vorbei und dieses Jahr ging es mir so, daß ich schon direkt nach den Feiertagen hätte alles wegpacken können.
Von vielen Seiten habe ich gehört, daß keine rechte Weihnachtsstimmung aufgekommen ist und uns ging es leider genau so. Schade! Aber wir haben ja dieses Jahr wieder eine Chance darauf.

Und so sind meine Weihnachtskisten eingemottet, ich tausche in meinem Bastelzimmer aus Platzgründen immer aus und so stehen die Kisten nun wieder auf dem Schrank und warten brav bis Ende des Jahres.

Die neuen Spielzeuge sind seit gestern auch für euch verfügbar und ich möchte euch ein wenig Lust auf Farbe machen und auf andere Gedanken bringen.

Hier heute mal eine Kombi aus Stempel, Framelit und Project Life Karte.


Den Schriftzug habe ich aus Designperpapier ausgeschnitten.
Aus dem Urlaub habe ich mir original amerikanisches Waxpaper mitgebracht, günstig irgendwo für etwas über einen Dollar, also rund einen Euro.
Wer selbst mal drüben ist oder jemanden hat, der dort ist kleiner Einkaufstipp, Wax Paper gibt es in jedem Supermarkt und damit flutschen die Schriftzüge nur so aus euren Framelits, es ist der Wahnsinn. Überhaupt kein Gepule mehr, ich bin begeistert, seht ihr ja.


Und dieser kleine neugierige Kerl wollte mit auf´s Bild.
Ich finde ihn so knuffig.
Eigentlich sollte er Augen mit Crystal Effects bekommen, aber man stelle sich mal den Skandal vor: vor bestimmt 6 oder 7 Jahren habe ich mir mal eine Flasche von JudiKins geholt und dann trocknet die nach diesen Jahren einfach ein, skandalös!
Nein, Spaß beiseite, sie hat mir treue Dienste geleistet, aber nach den vielen Jahren war die Masse einfach eingetrocknet, muß ich mir wohl was neues holen ;-)
Aber er geht auch ohne hervorgehobene Augen, finde ich.


Und, was gefällt euch im neuen Katalog besonders gut?