Der Monat der Rosen / The month of roses

Juni ist der Rosenmonat.
In diesem Jahr waren die Rosen wegen der Wärme und der Trockenheit schon in Mai in voller Blüte. Aber so habe ich zwei Monate was davon und vielleicht noch eine weitere Blüte im Spätsommer.
Man muß halt immer das Positive in den Dingen sehen.
---
June is the month of the roses.
This year the roses already came out in may because it was so warm and dry. But this means I have them two monthes and a pretty good chance for another blossom in late summer.
Always look at the positive things in life.

Im Vorgarten steht eine rosa Rose, deren Namen ich leider nicht weiß. Sie war ein sehr günstiger Kauf in einem Gartencenter und fühlt sich an ihrem Standort sehr wohl.
Wenn sie blüht ist sie das Zentrum unseres Vorgartens.
Dieses Jahr blüht sie so reichlich, daß ich mir sogar einen Strauß geschnitten habe, was ich sonst selten mache, denn die Blumen sollen doch im Garten blühen. Wobei es ja eigentlich Quatsch ist, man sollte sich ruhig Blumen ins Haus holen, so sieht man sie auch, wenn man nicht im Garten ist.
---
In our front yard there is a pink rose. I don´t know her name but she was a very cheap shot in a garden center. She loves her place and is the center of our front yard in blossom time.
This year she has so many blossoms that I dared to cut some for the house. Usually I don´t do that because I think the flowers should grow in the garden. But on the other hand it´s nice to have flowers in the house so you can enjoy then if you are not in the garden.

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,

    es macht immer wieder Spaß sich auch Fotos aus deinem Gartenreich
    anzuschauen.
    Hmmmm....,leckere Erdbeeren,schöne Rosen....
    Du pflegst aber auch alles sehr gut,und man sieht wieviel Spaß es dir macht.
    Jetzt war ich ein paar Tage (wegen Zeitmangel)nicht im Internet und habe die schönen Fotos verpasst.
    Dafür habe ich sie jetzt alle hintereinander ganz ruhig auf mich wirken lassen.......
    Das war auch schön.
    Ich versuche gerade meinen Balkon hübsch zu gestalten....

    Danke für deine schönen Fotos

    Lg
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die Rosen haben einen herrlichen Pinkton und bestimmt duften sie auch gut, oder? Das frische Grün passt hervorragend dazu.

    Ganz liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Strauß, liebe Nadine.
    So langsam komme ich doch in Versuchung, auch mal einen Rosenstrauch in den Garten zu setzen.

    LG und schöne Pfingsttage,

    Sabine

    AntwortenLöschen