Blog Hop Sterne

Hallo und herzlich willkommen bei unserem Blog Hop,

wir Teammitglieder von Constanze möchten euch Geschmack auf die Vorweihnachtszeit machen und haben uns überlegt, daß wir es heute scheinen lassen.
1000 Sterne sollen für euch leuchten und so haben wir unseren Blog Hop unter das Thema "Sterne" gestellt.


Wenn ihr von Britta zu mir gekommen seid habt ihr alles richtig gemacht.
Falls ihr heute bei mir vorbei geschaut habt könnt ihr von hier aus weiter hüpfen oder wenn ihr wollt seht ihr am Ende des Postes die komplette Teilnehmerliste.

Und nun mein Projekt.
Ich wollte keine Sternenschachtel machen oder dergleichen und so habe ich mich für eine Karte entschieden.


Ich habe die Sternenschablone genommen und zuerst einmal die Sterne in weiß gewischt.
Dann die Schablone schön sauber machen und die roten Sterne etwas versetzt wischen, dann bekommt ihr den Effekt, den ihr auf der Karte sehen könnt.

Das Motiv finde ich einfach nur schön dazu und trotz des "Hohoho" mußte noch ein kleiner Spruch dazu und ein extra Sternchen in gold.


Ich hoffe, euch hat meine kleine Inspiration gefallen.
Probiert euch einfach mal aus, euch fallen bestimmt jede Menge tolle weitere Ideen ein.
Und wer noch auf der Suche ist hüpft von mir aus weiter zu Susanne.

Und wer den Überblick behalten möchte hier noch einmal alle Teilnehmerinnen dieses wunderschönen Blog Hop.



Regine Semmelhaak – stempelregenbogen.blogspot.com
Miriam Klasen – mimi-art-nrw.blogspot.com
Simone Gabriel – papierverliebt.com
Cornelia Janssen – nellisstempeleien.de
Nadine Buhl – basteltiger.blogspot.com
Susanne Fälchle - stempelverrueckt.blogspot.com
Tanja Rath – ideenfeuer.blogspot.com
Yvonne H. Ster – kiwis-kreativecke.blogspot.com
Stefanie Lemke – stempelkrempelmitpapier.de
Susanne Hackstein - susannehackstein.blogspot.com
Constanze Wirtz - conibaer.de

Kommentare:

  1. Wunderschöne Kartenidee!
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine,
    die Karte ist wirklich sehr schön geworden und die Sterne in rot zu verwenden auch eine tolle Idee. Ich mag auch den schwarzen Rahmen um die Karte :)

    Viele Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee mir den getupften Sternchen! Oh je, ich muss noch soooo viel ausprobieren. Deinem Mann hast du schon das Outfit für unser Teamtreffen rausgelegt? ;-). Ich freue mich schon darauf. *grins*
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Toll, toll, toll. Ich finde die Karte total klasse. Die versetzten Sterne sind eine tolle Idee.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne fröhliche Karte hast du uns da vorgestellt. Die Idee mit der Sternschablone werde ich sicherlich mal ausprobieren.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nadine,
    endlich sehe ich mal was mit der Sternenschablone, sehr süß. Ich mag die Schattentechnik total gerne.
    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Moin Nadine,
    die Idee mit den versetzten Sterne finde ich klasse und auch sonst ist die Karte wunderschön.
    Liebe Grüße
    Kiwi

    AntwortenLöschen
  8. Hey Nadine, auch mir gefallen die versetzten Sternchen super gut und finde, dir ist eine tolle und fröhliche Karte gelungen - froh und munter eben!
    Ganz liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine sehr coole Idee und sieht sehr genial aus. Ich kann mir das auch sehr schön bei Layouts vorstellen.
    Hab ein schönes Wochenende !
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nadine, das ist eine Sehr schöne Karte - sie wirkt so richtig weihnachtlich fröhlich. Besonders finde ich auch den Sternenhintergrund. Eine tolle Idee, werde ich auch mal ausprobieren ;)
    Liebe Grüße
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine Karte ganz wie ich sie liebe ;)) Spielerei mit Techniken, hier was - da was und witzig ;))
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nadine, die Idee mit den doppelten Sternen finde ich toll. Daraus ist eine hübsche Karte geworden. Viele Grüße und einen schönen 1. Advent wünscht Dir
    Stefanie

    AntwortenLöschen