Also, ich brauche ihn noch nicht

Ich meine den Schnee.
Ich bin froh, daß die Temperaturen meist sogar noch zweistellig sind und das darf von mir aus eine Weile auch noch so bleiben.

Aber auf meiner Karte rieselt er schon so leise vor sich hin.
Minzmakrone und anthrazit geben sich ein Stelldichein, hinterlegt mit edlem Silber.


Für mich eine ungewohnte Farbkombi, aber für so eine Winterszene genau richtig.


Diese Bäume finde ich einfach zauberhaft.


Ich wünsche euch einen wundervollen Freitag, morgen gibt es eine neue Ausgabe vom Stempeleinmaleins, ich hoffe, ihr seid dabei. Es geht auf in die Luft, so viel sei verraten ;-)

Kommentare:

  1. Deine Karte ist einfach ein Traum, liebe Nadine......diese Edgelits sind aber auch wirklich ZUCKER!!!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Moin Nadine,
    da muß ich Dir zustimmen - ich bin auch kein Wintermensch. Aber auf Deiner wunderschönen Karte macht sich der Schnee sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen