Stempeleinmaleins: Teelichtkarte

So, ein wenig verspätet, aber ich habe es noch geschafft.
Bei den Temperaturen kann man wunderbar ein paar Gartenarbeiten erledigen und so haben wir heute mit vereinten Kräften 4 Stunden lang im Garten geschnitten. Unglaublich, was so anfällt.
Aber nun ist es geschafft und ich kann endlich meine heutige Karte präsentieren.

Schaut mal beim Stempeleinmaleins Blog vorbei, JayJay hat eine zauberhafte Anleitung gemacht.


Kommentare:

  1. Ungewöhnliche Arbeit 5 Tage vor Weihnachten, aber sind ja auch keine normalen Temperaturen. Dafür passt die Karte perfekt zur Jahreszeit.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen