Eine Karte, Sportprogramm und Einkäufe

Heute mal ein kleiner Rundumschlag.

Gestern hat mein Step-Aerobic Kurs begonnen, für den ich mich bereits Anfang des Jahres angemeldet hatte. Ich wollte einfach mal wieder was machen und da kam mir dieser Kurs recht, um herauszufinden, ob so etwas überhaupt etwas für mich ist.
Also stand ich Punkt halb sieben mit den anderen Mädels in der Halle, vor uns die Stepper und es stellte sich heraus, daß ich die einzige ohne Steperfahrung war. Macht aber nichts, ran ans Werk und erst mal marschieren. Naja, die Experten unter euch werden das Programm kennen. Am Anfang kam ich mir zwar ein wenig dämlich vor, aber als es dann echt anstrengend wurde hatte ich auch das vergessen. Es hat mir mega Spaß gemacht, auch wenn ich nicht wirklich immer mit kam, aber immerhin noch besser als drei andere, die auch neu in dem Kurs sind, aber schon Steperfahrung haben.
Danach sah mein Kopf wie vor einer Explosion aus, aber ich war erfrischt und fit.
Ich freue mich schon auf nächste Woche.

Dann war ich ein wenig shoppen und hier könnt ihr meine wunderschönen neuen Magnolias sehen. Diese kleinen Piepmätze mußte ich einfach haben, sind die nicht einfach zu goldig?
Die anderen Tilda´s sind mir praktisch in den Korb gefallen und auch wenn Ostern vorbei ist ist das ja kein Problem, nehme ich sie halt im nächsten Jahr, das geht wieder sowieso viel zu schnell.



Und last but not least die bereits vorcolorierte Karte, von der ich vor ein paar Tagen schrieb.
Gestern ist sie fertig geworden und ich hoffe, mir ist ein wenig sommerliches Feelung gelungen. Ich fand den Spruch dazu recht passend und das Papier auch einfach nur für die fruchtige Melone.

Kommentare:

  1. Huhu Nadine,

    ich kann dein Step-Programm nachfühlen! ich hatte heute den ersten Tag meiner Lizenzverlängerung an der Sportschule und das Thema ist Aerobic Start to Teach, also Aerobic für Trainer. Ui, sage und schreibe 3 Doppelstunden Praxis und eine Theorie. Zwar ohne Stepper, aber die Schrittfolgen sind ja teilweise identisch. Aber Spass machts, da hast du recht!
    Hach, und die tolle Fege-Tilda hast du dir gegönnt, da hab ich auch schon überlegt, ob ich die haben muss... viel Spaß damit!
    Und die Karte ist wirklich sommerlich, ich liebe Melonen.

    AntwortenLöschen
  2. Steppen sieht soooooooo leicht und locker aus und muss ziemlich anstrengend sein. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es viel Spaß macht.
    Deine Karten sind schön wie immer.
    LG Margrit

    PS Der erste Kommentar ist Spam. Ich hab bei mir die Wortbestätigung deshalb wieder eingeschaltet.

    AntwortenLöschen
  3. Stepaerobik hab ich auch immer supergerne gemacht. Leider gibt´s bei uns keine guten Kurse mehr. Aber Dir weiterhin ganz viel Spaß!
    Schöne Einkäufe sind das und Deine Karte ist wie immer super geworden!
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. was für schöne Einkäufe... diese kleinen Vögelchen sind ja entzückend....
    LG Finja

    P.S.:
    Ich habe da was für Dich
    http://bastelschwester.blogspot.com/2008/04/ein-award.html

    AntwortenLöschen