Mal wieder mehr zum zeigen

Die aktuelle Wetterlage bringt einen ja dazu, auch mal wieder Zeit im Bastelzimmer zu verbringen. Ich weiß nicht, wie bei euch das Wetter ist, aber bei uns ist es immer ziemlich durchwachsen, Samstag wurde es erst nachmittags schön und wenn es mal schön ist, dann auch kräftig windig.

Naja, auf jeden Fall habe ich Freitag den Sketch fertig gebracht, irgendwie hat er mir zwar gut gefallen, aber letzten Endes tat ich mich in der Umsetzung doch recht schwer.
Letzten Endes habe ich mich für diesen süßen Igel entschieden und die schönen Herzen aus dem SU! "Simply said" Set. Ich habe mit einem Glitterstift kleine Akzente in die Blüten gesetzt, was meiner Meinung nach recht gut paßt.



Dann ist diese Karte entstanden, weil ich das Motiv schon länger coloriert hatte und ich es nicht mag, wenn die fertigen Motive so lange auf dem Schreibtisch liegen. Eine Weile lasse ich sie da, aber dann schnappe ich sie mir und nehme mir vor, nicht vorher aufzustehen, bevor ich die Karte nicht fertig habe. Das ist daraus geworden.



Dann mal was nicht stempliges. Unser Rambler hat sich endlich geöffnet und ich finde es wunderschön, wie er unser Gartentor im Griff hat.


Dann habe ich hier einmal einen der Abdrücke von Agnes verbastelt.
Dieses Motiv finde ich soooo schön und da ich ja Gärtnerin bin ist es für mich natürlich wie geschaffen.


Und dann kommt hier mal was ganz anderes.
Ich gebe ja zu, ich habe die Goose Bump mit den Bubbles unter anderem für Algen gekauft (*zwinker* zu JayJay), aber als ich über dieser Karte saß habe ich sie anders genutzt. Eigentlich lag der Wolkenstempel schon bei den aussortierten zum Verkauf, aber ich habe ihn noch einmal hervor gekramt und hier bearbeitet, erst mit Prismacolor und OMS in blau gemalt, dann ausgeschnitten und durch die Goose Bump gezogen.
Mir gefallen diese Bubbles.
Der Rest ist auch ausgeschnitten und aufgeklebt, was mir die Möglichkeit gegeben hat, den Hintergrund komplett mit SU! Stempelkissen einzufärben.

Hier mal ein Close Up, da kann man es besser sehen.


Und last but not least mein erster fertiger Strumpf für Weihnachten.
Ich hatte ihn schon länger fertig gestickt, er mußte nur noch vernäht werden. Da nähen ja immer bei mir so eine Sache ist lag er länger herum. Ich muß in der Laune zum nähen sein, sonst klappt es nicht, ich werde jähzornig, muß das Teil zig Mal auftrennen und neu machen und wenn ich nicht absolut Lust dazu habe frustriert mich das ungemein.
Am Samstag war ich in der Laune und da mich das halb fertige Teil schon lange genervt hat habe ich es endlich fertig genäht und es hat erstaunlich gut funktioniert.
Nun ist er fertig und als ich ihn Horst zeigte, der ja die Entstehung mit verfolgt hat meinte er, jetzt erst käme die viele Arbeit, die darin steckt erst zur Geltung.


Das war es erst einmal wieder von mir!!

Kommentare:

  1. Wow warst du wieder kreativ *Scheibevonabschneid*. Deine Weihnachtssocke haut mich ganz besonders vom Hocker, echt klasse!!

    Ich kenne das übrigens auch. Es gibt Sketches, die ich besonders toll finde, aber meine Karten wollen einfach nicht so werden, wie ich es gerne hätte. Du hast es aber doch gut gelöst.

    Die Idee mit den Bubbelwolken klaue ich mir unter Garantie mal, ist ja echt suuuuper geworden!!

    Knuffels von Jay Jay

    AntwortenLöschen
  2. Woow, da warst du richtig fleißig. Die Karten schauen alle wunderbar aus! Der Strumpf ist echt der Hammer! ich habe selber so was auch schon gemacht und weiß wieviel Arbeit darin steckt.

    AntwortenLöschen
  3. wow, wunderschöne Sachen hast du gezaubert...:-) Die Schildkröte gefällt mir besonders gut...:-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sind alle super Nadine Gefallen mir alle sehr gut :)).

    LG Monique

    AntwortenLöschen
  5. Was sind denn das für geile Wolken??? Hammer!
    Und die Socke ist ja nur genial - dafür giibts auch was für dich auf meinem Blog!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nadine,

    deine Karten gefallen mir sehr gut, die Bubbelwolken sehen total echt aus !
    Umhauen tut mich die wunderschöne Socke, was für eine tolle Handarbeit !

    LG Nicole

    AntwortenLöschen