Wochenende / weekend

Nach diesem langen Wochenende ist mir gar nicht nach Büro.

Am Freitag haben wir Freunde besucht, die wir nicht so oft sehen, weil sie gut eine Autostunde entfernt wohnen. Sie hatte uns zum Brunch eingeladen, was bei uns immer in ein Tagesprogramm mit viel Essen und viel Sekt endet *gg*
So waren wir abends beide total erledigt und überfressen, als wir nur noch in unsere Couch gesunden sind und ferngesehen haben.
-------------------------
After such a ling weekend I don´t want to be in the office.

Friday we have visited some friends which we rarely see because they are round about one hour by car away from us. They invited us to brunch which is always ending up as a day spent with lots of food and lots of champagne.
In the evening we were just so full and tired, we could only lean back on our sofa and watch TV.

Samstag haben wir nach Ewigkeiten mal wieder einen Tag in der Stadt verbracht und geshoppt, obwohl wir eigentlich mehr geschaut haben. Mittags haben wir dann bei unserem Lieblings-Japaner eine riesige Portion Sushi verdrückt und fühlten uns wie Gott in Frankreich *schmatz*
Nachmittags dann mußten wir aber das Haus wienern, was wir aber gerne getan haben, so hatten wir gestern frei.
-------------------------------
Saturday we have spent in the city which we haven´t done in ages. We went shopping or more looking around and had a lunch at our favorite Japanese Sushi restaurant.
In the afternoon we cleaned the house so yesterday was off.

Gestern morgen habe ich diese Karte fertig gebracht, die ich für ein Ketting bei ASAD brauchte.
Ich liebe diese beiden Eulen von Rachel Anne Miller, sie sind mein liebstes Motiv momentan.
Ich habe meinen neuen Schnörkel eingeweiht und der kleine Stein ist ein echter Svarowski, der in Wirklichkeit herrlich blinkt und funkelt.
--------------------------------------
Yesterday morning I made this card which I needed for ASAD.
I love the little owls by Rachel Anne Miller, currently they are my favorite picture.
I also used the little florish and the rheinstone is a real svarowski which is sparkling in reality.



Gestern habe ich auch meinen dritten Socken fertig gestellt, danach stand mir einfach der Sinn.
-----------------------
I also finished my third stocking.


Und dann war einfach die Luft raus. Ich wollte so gerne noch eine ATS Challenge mitmachen, aber da ist wirklich so alles schief gegangen, was schief gehen konnte und als ich dann noch das Papier schief auf die Karte geklebt habe habe ich die Segel gestrichen und statt dessen gekocht. Es sollte einfach nicht sein.
So liegen die Sachen jetzt halb fertig auf meinem Schreibtisch, mal sehen, ob mich heute nachmittag die Muse packt.
------------------------
And then that was it. I wanted to participate on the current ATS challenge but then everything you can think of went wrong and when I layered the papers together it was all wrong so I gave up and went cooking. It just didn´t work.
So all the things are waiting on my desk unfinished and let´s see if I can finish them today.

Kommentare:

  1. Huhu, die Eulen sind ja knuffelig - total süß die Karte!
    Liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  2. Notwendigkeit zu uberprufen:)

    AntwortenLöschen