Tutorial

Heute habe ich ein kleines Tutorial für euch.
Die Idee ist nicht von mir und ich habe sie auch schon auf anderen Blogs gesehen, aber ich hoffe, euch gefällt es trotzdem.
Ich zeige euch, wie ihr einen gestanzten Rand um euer Motiv mit einem Bordürenstanzer machen könnt.
---
Today I have a little tutorial for you.
The idea is not by me and I have also seen it on other blogs already but I hope you like it anyway.
I will show you how to create a scalloped frame for your image with a border punch.

Zuerst einmal schneidet ihr euch einen schmalen Streifen Papier zurecht oder ihr greift, so wie ich, in die Vorratskiste.
Dann stanzt ihr eure Bordüre einmal über die komplette Länge des Streifens.
---
First of all you cut a small stripe of paper or you do it like me and grab some paper out of your stash.
Then you punch your border all along the paper stripe.



Dann schneidet ihr mit einer Schere entlang der Bordüre einmal ein.
---
Then you cut all along the border with a scissor.


Nun biegt ihr die einzelnen Stücke etwas, so daß sie um den Rahmen herum passen und klebt sie von hinten mit Tesafilm fest.
---
Now you bend the pieces all around your frame and tape them from the back.


Und von vorne sieht es dann so aus.
---
And this is what is looks like from the front.


Und so könnte dann eure fertige Karte aussehen.
---
And this is what you finished card could look like.

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, großartig erklärt und ein super Ergebnis!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Anleitung. Das Resultat ist sehr schön. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Vielen Dank!

    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte das noch nicht - total klasse, danke für die Idee!

    LG Simone

    AntwortenLöschen