Ein neues Jahr, ein neues Glück

Eine Hochzeitskarte wurde gewünscht für eine Kollegin, die im Januar heiratet.
Es sollte eine möglichst große Karte sein, damit alle Kollegen unterschreiben können und so wurde ich gefragt, weil "du immer so schöne und edle Karten machst".
Bei einem so netten Kompliment macht man doch doppelt gerne eine Karte, oder?

Und so habe ich mich hingesetzt und gewerkelt.
Es sollte nicht so verspielt werden, das ist nicht der Stil der Kollegin.
Außerdem habe ich mir Gedanken gemacht darüber, wie die Karte gefaltet werden soll, denn größer als A4 wird schon problematisch.
Also habe ich zwei A4 Bögen genommen, in der Mitte gefaltet und eine dreifach geteilte Karte gestaltet.

So sieht sie von vorne aus.
Die Schmetterlinge sind eine Sizzlits Form, in der die Schmettis geschnitten und embosst in einem Schritt werden. Ich habe sie in der Mitte gefalzt und nur die Mitte festgeklebt, damit sie noch ein wenig flattern können. Und zu einer Hochzeit gehört auch immer ein wenig Glamour, finde ich, also gab es noch ein paar Glitzersteine dazu.


Das gestempelte Herz gibt es für Kunden ab Januar zu kaufen, es ist im Frühjahrs-Mini-Katalog erhältlich.
Die Buchstaben habe ich mit der Cricut geschnitten.


Den ersten Klappteil habe ich noch gestaltet, damit nur die mittleren drei Elemente zum beschreiben genommen werden.
Links seht ihr schon den ersten der drei Mittelteile.


Und so sieht der mittlere Teil aus, jede Menge Platz für nette Worte der Kollegen und ein allgemeiner Gruß vom Präsidenten (unserem Präsidenten, nicht dem der Vereinigten Staaten *gg*)


Ich bin wirklich gespannt, was die Kollegin sagen wird, sie ist noch nicht so lange bei uns, ich kenne ihren Geschmack daher überhaupt nicht.
Aber mir gefällt die Karte schon mal und das ist auch schon was wert.

Kommentare:

  1. Da kann ich deinen Kollegen nur recht geben - deine Karten sehen immer toll aus.

    Die Karte zur Hochzeit ist wunderschön geworden. Mir gefällt sie sehr gut!

    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nadine,
    deine Hochzeitskarte ist richtig schön geworden!
    Der Herzstempel liegt auch schon bei mir, auf den habe ich mich besonders gefreut!
    Liebe Grüße, Dagmar
    P.S Meinst du, wir finden einen Termin im Januar :o))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadine,

    eine wirklich sehr sehr schöne Hochzeitskarte - und wie gut, dass Du die Dinge aus dem Frühjahrsmini schon hattest :-)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadine,

    eine sehr schöne Karte. Ganz tolles Design.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine,
    so so schön:-) Die Karte ist ein Traum, das Hochzeitspaar wird sich bestimmt freuen.
    Wünsche Dir und Horst einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen