Es wäre dann jetzt soweit, Coni!

Ihr wundert euch über den Titel meines heutigen Posts?
Da kann ich Abhilfe schaffen.
Wenn ich gleich zeige, was ich gestern gewerkelt habe und wenn ihr dann euer Ohr an ein offenes Fenster oder eine offene Tür wendet werdet ihr aus dem hohen Norden ein lautes Lachen und wahrscheinlich ein "na endlich" hören.
Seit Jahren zeigt meine Upline Coni ihre schönen Layouts und seit Jahren bewundere ich sie und immer, wenn sie mir dann sagt: "versuch´ doch auch mal eins" sage ich immer "das fange ich nicht auch noch an".

Aber seit einiger Zeit geistert es mir im Kopf herum, ich habe mir auch schon einige Bilder ausgesucht, habe dann aber doch immer andere Projekte gehabt, denen ich Vorrang eingeräumt habe.

Gestern allerdings war ich mit meinem Schatz bei diesem herrlichen Sonnenschein draußen und wir haben einen langen Spaziergang unternommen.
In relativer Nähe zu uns fließt der Rhein und oft führen unsere Wege dorthin, weil es am Wasser einfach immer schön ist.
Gestern wurden wir dann besonders belohnt. Die Wiesen, die vor einiger Zeit unter Hochwasser standen waren gefroren, so daß etliche Leute Schlittschuh gefahren sind, am Ufer waren Pfanzen und Steine überfroren und auch der Schwarzbach, der in den Rhein mündet war teilweise gefroren, besonders an den Ufern.
Das hat uns riesig viel Freude gemacht und wir sind ewig überall herum gekraxelt und haben alles genau betrachtet und viele Fotos geschossen.
Zu hause haben wir uns mit einem leckeren Pfefferminztee aus frischer Minze aufgewärmt und dabei die frisch entstandenen Bilder angesehen.
Mir haben sie so gut gefallen, daß ich mir ein paar ausgedruckt habe und dieses Layout gewerkelt habe.
Es war ruck zuck entstanden und für mein Erstlingswerk bin ich super zufrieden.


Und hier ein paar Close Ups.





So, nun ist es also offiziell soweit, ich beginne mit dem Scrappen und ihr dürft euch demnächst wieder über neue Layouts freuen.

Kommentare:

  1. Dein Layout gefällt mir total gut! Ich freue mich schon auf mehr =)

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen
  2. Dein Erstlingswerk ist dir super gelungen. Und bei eurem Spaziergang sind auch tolle Bilder entstanden. Die gefrorenen Pflanzen sehen schon echt toll aus.

    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  3. Das Layout sieht einfach klasse aus. Da kann ich gar nicht glauben, dass das Dein Erstlingswerk ist. Großes Kompliment!!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich meinen Vorgängern nur anschließen- ganz,ganz toll!
    Ich freue mich schon auf die nächsten,
    liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Superklasse, Nadine.
    Die Freudenschreie von Coni habe ich bis hierhin gehört*g*.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein traumhaft schönes Layout, ganz schönes Erstlingswerk.

    Liebe Grüße - ich freu mich tierisch über die Stampin' Up-Sachen.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hi Nadine,

    hihi...ich freu mich schon auch weitere "Scrappige Werke" von Dir zu sehen. Dein erstes Werk finde ich total schön....das macht doch bestimmt Lust auf mehr ;O)
    Ich finde, Frau kann ruhig Beides machen.....und die Materialien kann man auch mischen....das ist ja grad das coole....find ich ;O)
    Viele liebe Grüße
    Scarlett

    AntwortenLöschen