Mein erster Mai in Bildern oder Workshop mondän

Tja, ihr wundert euch über den Titel meines heutigen Posts?
Gestern war ich zum Workshop bei GOB, wie sie nur noch bei Sabine und mir heißt: Gabriele Ohne Blog.
Gabriele macht die wunderschönsten Kerzen und wir bearbeiten sie gerade, sich einen Blog zuzulegen, damit die Welt ihre wunderschönen Kreationen auch sieht.

Und inspiriert durch Coni´s Woche in Bildern habe ich mich entschieden, meinen 1.Mai in Bildern festzuhalten.
Also, viel Spaß!!!

Morgens nach dem Frühstück eben meine Taschen gepackt.
Ich weiß, daß man sie eigentlich immer früher packen sollte, aber in solchen Dingen bin ich last-minute und werde es auch nicht ändern.


Ab auf die Piste

Sabine, Irmhild und Manuela abgeholt.


Bei Gabriele ihre wundervollen Kerzen bewundert.




Und deshalb heißt der heutige Post unter anderem "Workshop mondän".
Wir haben ihn in einer Villa abgehalten, die wir zur Verfügung hatten.
Hier ein kleiner Ausblick.


Und auch wenn das Schild anderes verheißt haben wir einen antialkoholischen, aber sauleckeren Granita zu uns genommen, als Aperitiv, passend zu "mondän", gezaubert von Lisanna, der Tochter unserer Gastgeberin.


Die Obstwiese dürfen wir im Herbst plündern, ich freue mich schon.


Vor dem Workshop erst mal relaxen.


Ach, ist das nicht ein herrliches Gebäude?


Lutger hat uns mit gegrillten Würstchen "auf die Faust" verwöhnt.


Danach hatten die Teilnehmerinnen die Qual der Wahl bei den Papieren.
Und schaut euch den Platz an, ist das nicht gigantisch?


Lisanna hat den Kurbelpart übernommen. Danke dafür *knutsch*


Es wurden Ergebnisse gefeiert.


Sabine und ich müssen natürlich wieder Blödsinn machen.


Und ich muß Sabine und Irmhild wieder unbemerkt fotografieren.


Die fertigen Ergebnisse der Teilnehmerinnen.


Dann alles eingepackt, die Mädels zu hause rausgelassen, nach hause geknattert, Abendessen vorbereitet.


Einen stolzen Blick in die grüne Hölle geschmissen.



Und dann Abendprogramm: Füße hoch


Und Fernhsehen. Und das Glas Wein dazu habe ich mir für heute verdient.


Mädels, das war ein schöner Tag, gerne immer wieder!!!

Kommentare:

  1. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa... es war so ein toller Tag bei GOB:-)) Und ein richtig toller WS!!!
    Vielen lieben Dank auch noch einmal für das wunderschöne Geschenk.
    Und ja, ich genieße den freien Tag.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, da warst Du ja in meiner Heimat! Wohne ja auch im Bergischen Land. In welcher Stadt war es denn? Tolle Bilder, wunderschöne gewerkelte Sachen und die Kerzen sind der Hammer.
    Liebe Grüße
    Alex.

    AntwortenLöschen