Ein völlig anderes Stempelmekka

Gestern war das 22. Stempelmekka in Hagen.

Dieses Mal ein völlig anderes Mekka für mich.
Zuerst einmal waren gaaanz viele von meinen lieben Freundinnen nicht da, weil sie entweder gar nicht konnten oder erst am Sonntag.
Dann war es das erste Mekka, zu dem ich im Regen fuhr und wo es auch tagsüber immer wieder geregnet hat.


Also, irgendwie alles anders.

Naja, ich war morgens schon megafrüh da, auch das total anders, aber ich wollte mich vorab schon mal mit Sajung, Irmhild und Manuela treffen.
Die drei kamen auch relativ bald an und so haben wir uns erst mal zusammen mit Anke einen Tisch genommen und fleißig getauscht, d.h. die anderen schon mal, ich habe meine Tauschis erst zur Mittagspause aus dem Wagen geholt.


Dann kamen Coni und Carola mit den beiden Kindern, ich habe eine Weile mit ihnen gequatscht
Colin war erst ein wenig schüchtern, Julie hat mir sofort ihren Handstempel gezeigt, denn die Kinder haben selbstverständlich auch einen bekommen.

Dann war Einlaß und wir waren uns alle einig, daß es schön ist, wenn man nicht mehr mit unter den ersten in der Halle sein muß.

Sabine und ich wollten direkt zu Paper Memories, aber der Stand war wie immer brechend voll, also sind wir erst mal zu Dini gegangen und haben uns umgesehen und auch ein wenig geshoppt.





Wir sind ein wenig hier und dort herumgelaufen und dann war auch schon fast Mittagszeit und wir sind raus gegangen.

Hier seht ihr mal das, wie ich es genannt habe "Männer Smaland"


Irgendwie war auch das Treffen auf der Treppe, was einfach zum Mekka gehört total anders.
Wir saßen zu viert dort, haben uns nett unterhalten und irgendwann sagte ich: ist euch klar, daß wir hier die einzigen Mäuse sind?
Irgendwie war es wirklich schade.

Ich habe Moni und Tanja vom SEME getroffen, die beiden waren so lieb zu mir, haben mich angesprochen und ich hatte die Gelegenheit, mich mit Tanja etwas länger zu unterhalten.

Nach der Pause haben wir uns aufgeteilt, jeder hat was anderes gemacht und ich konnte einen Blick auf Coni und Carola erhaschen, die bei Whiff of Joy einen Workshop gebucht hatten.


Dann wollten wir nach einem weiteren erfolglosen Versuch bei Paper Memories eigentlich los, aber dann haben wir noch ein paar Last Minute Käufe gemacht.

Ich "mußte" bei der Stempelfee noch zwei Stempelplatten kaufen.


Und dann waren wir eigentlich wirklich schon draußen, wollten uns nur noch eben von Coni und Carola verabschieden und die beiden standen bei Bildmalarna und da war es vorbei. Wir sind bestimmt noch eine halbe Stunde geblieben und wie das so ist: oh, nein, toll, das ist ja auch schön, guckt mal hier, das muß ich auch noch haben, zack!!! auch noch Geld ausgegeben ;-)


Tja, und dann ging es nach hause, einerseits glücklich, andererseits ein wenig wehmütig, daß es teilweise noch ein gutes Jahr dauert, bis ich meine Freundinnen mal wieder live sehe. Das war wirklich schade, ich habe euch total vermißt!!!!

Kommentare:

  1. Auch wenn es geregnet hat war das Mekka total klasse, ich fand es war eion toller tag. zwar habe ich leider nur wenige leute getroffen aber daf+ür waren diese treffen sehr schön und innig =)
    Die Warterei bei Paper Memories war echt der wahnsin.. aber es hat sich gelohnt^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nadine,
    mit einem weinenden und einem lachenden Auge habe ich Deinen Mekka-Bericht gelesen....ich wäre auch soooo gerne gekommen und hätte Euch getroffen.... aber dieses Jahr ist einfach der Wurm drin....aber schön, dass wenigstens ein paar Stempelmäuse da waren und Ihr Spass hattet.
    Viele liebe Grüße
    Scarlett

    AntwortenLöschen
  3. Ach, es war wirklich so ein schöner Tag, den ich sehr genossen habe. Auch wenn ich leider am Nachmittag sehr in den Seilen hing....
    Dein Bericht ist wieder sehr schön.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schade... Hätte ich gewußt, dass Du auch da bist, hätte ich Dir gern mal persönlich Hallo gesagt...

    Na, vielleicht ergibt es sich auf dem nächsten Mekka?! ;-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Für mich war es dieses Jahr schon das 2. Mal ohne Mekka.
    Ich weiß genau was Du meinst!

    Meine Stempelgruppe ist auch auseinandergebrochen, so waren dieses Jahr auch nur 2 Mädels dort.

    Es scheint wohl überall so zu sein, dass entweder Zeit oder auch das Geld fehlt.
    Vielleicht auch die Lust, so wie bei mir!

    Mal sehen, vielleicht fängt sich das auch wieder.

    Dank Dir trotzdem für Deinen Bericht!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen