SEME: Schlitten

Langsam wintert es und heute haben wir beim Stempeleinmaleins einen Schlitten für euch.
Clarissa hat eine tolle Vorlage gewerkelt.

Sie benutzt eine Streichholzschachtel und da ich keine so große hatte habe ich kurzerhand eine passende Schachtel mit dem Envelope Board gefalzt und gestanzt.
Man muß sich nur zu helfen wissen.

Und hier ist mein Werk.


Ich habe einfach einen Schneemann mit Bäumchen drauf gesetzt und stelle mir vor, wie die beiden runter ins Tal rodeln, um einer Familie viel Freude mit dem schönen Baum zu bringen.




Der Schlitten hat noch ein wenig Schnee und Glitzer verpasst bekommen, was meiner Meinung nach sehr gut paßt.



Es ist eine tolle Dekoration und Geschenk in einem, denn die Schachtel kann man noch befüllen.

Ich hoffe, ich habe euch mit meiner Idee Spaß daran gemacht, einen eigenen Schlitten zu bauen.
Es geht wirklich sehr einfach, man braucht nur etwas Zeit.

Kommentare:

  1. *Kreisch*..... wie schön ist das denn?!?!?!
    Einfach klasse. Ich muß mal ganz schnell zum SEME rüberhuschen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Super-super-tolle Idee! Und der Schneemann ist sooo süß!

    AntwortenLöschen
  3. Schuat schön aus dein Schlitten

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen