Sonntagsvideo: Kardinalkarte

Hallo,

nun habe ich den normalen Arbeitsalltag hinter mich gebracht, der Urlaub ist nun da.

Gestern ist uns ganz unverhofft unser Weihnachtsbaum für dieses Jahr ins Haus geflattert. Wir haben bei unserem Biohof angehalten, wollten dort nur ein paar Eier kaufen und sahen ihn. Also einpacken, in den Kofferraum, check!
Ich bin froh, denn ich hatte schon Rennerei eingeplant.


Er darf erst mal auf der Terrasse stehen, ins Haus kommt er erst am 22.12., da sind wir Traditionalisten.

Aber nun möchte ich euch ein letztes Sonntagsvideo für dieses Jahr zeigen.
Danach geht das Video in Winterpause bis zum nächsten Jahr.


Heute gibt es eine besondere Kartenform mit einem Motiv, was ich leider viel zu selten gebraucht habe.
Aber mal sehen, ich bin gerade so schön weihnachtlich eingestellt, vielleicht benutze ich es ja doch noch einige Male.



Hier kommt mein Video.


Ihr dürft aber weiterhin gerne hier auf den Blog schauen, ich veröffentliche natürlich weiterhin Karten und andere Ideen, der Blog ist also nicht verwaist, keine Sorge ;-)

Kommentare:

  1. Danke für die Anleitung, das ist ja wirklich eine schnell gemachte Karte und zudem noch so ausdrucksvoll.

    Einen 3. Advent! LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die süße Idee!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Karte, liebe Nadine!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Stempeltechnik sieht sehr schön aus! Vielen Dank für die Sonntagsvideos und dass Du im nächsten Jahr damit weitermachen möchtest, da freue ich mich!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe das Set leider auch erst spät entdeckt, aber es sieht toll aus!
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen