Kein Schnee zu Weihnachten?

Habt ihr es auch schon gehört, die Schneewahrscheinlichkeit zu Weihnachten liegt in diesem Jahr bei 10%.
Es sollen eher Temperaturen um die 14 Grad sein.
Schade!
Auf der anderen Seite erinnere ich mich daran, vor ein paar Jahren fiel so viel Schnee an Heiligabend, wir haben alle Feierlichkeiten untereinander absagen müssen, weil man einfach nicht fahren konnte.
Dann doch lieber laue Weihnachten und die Familie um den Baum, oder?

Man muß einfach die schönen Seiten der Dinge sehen.

Ich habe für euch heute einen kühlen anthrazitfarbenen Baum für euch, dafür mit Glitzerpapier.



Und ein paar goldene Schneeflocken drum herum.

Kommentare:

  1. Liebe Nadine,
    hey....schickes Glitzerpapier in Anthrazit! Sieht sehr edel aus!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Na ja, dafür gibt es Schnee heute bei dir - wunderschön und in Gold :)
    Ganz liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist ja wirklich toll, so simple aber edel!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nadine,
    ich habe mich hier ein bisschen umgesehen und bleibe doch direkt hier! Wunderschöne Sachen machst Du!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine,
    der Baum ist sooo klasse!
    Dein Werk gefällt mir sehr...
    Ganz lieben Dank auch für Deine liebe Weihnachtspost!
    Habe mich total gefreut!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ist die schön!
    Und wenn ich es mir aussuchen könnte, dann hätten wir genau so viel Schnee, dass die Besuche sicher möglich sind ;-) ...
    Aber das Wetter müssen wir nehmen wie es kommt.
    Lieben Gruß,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Boah, sieht das toll aus. Tolles Anthrazitglitzerpapier und superschöne Stanze. Daumen hoch. I like like like it :-)
    LG. Solveig

    AntwortenLöschen