Jetzt zeige ich sie doch

Neue Woche, neues Glück, so heißt es doch, oder? *gg*

Das Wochenende war super schön. Mein Schatzi und ich sind nach Roermond gefahren, aber nicht in dieses Outlet Center, da finden wir fast nie was, wir sind in die Stadt selbst gefahren, wo samstags immer Markt ist.
Erst sind wir ein wenig durch die Stadt gestromert, es gibt dort einige Geschäfte, die neu eröffnet haben, seit wir das letzte Mal dort waren. Unter anderem einige Einrichtungsgeschäfte mit wunderbaren Stoffen, wo ich mir eine Schürze gekauft habe.
Dann gab es auch ein neues Einkaufszentrum, wo ein Pippo´s drin war, ein Bastelgeschäft. Ich habe allerdings nur für eine Freundin eine Schablone als Geschenk gekauft und für meine Mutter eine Kleinigkeit.
Dann haben wir uns in so ziemlich jedes Geschäft gestürzt und ich habe eine Bluse, einen Pullover und ein Top für die Arbeit gekauft. So viel auf einmal habe ich schon lange nicht mehr gefunden. Was mich ein wenig stört ist daß dieses Jahr alles in der Taille geschnürt wird und wenn man so wie ich ein wenig beleibter in dieser Gegend des Körpers ist sieht das nicht gerade vorteilhaft aus.
Dann ging es eine Runde über den Markt, ich habe lecker Käse gekauft, Fisch hätte ich auch gerne mitgenommen, weil es aber schon recht warm war und wir noch eine Weile unterwegs sein wollten haben wir leider darauf verzichtet und dann noch ein wenig Obst und die leckeren Rosinenmürbchen *schleck*
Danach sollte der Weg in unser Lieblings-Gartencenter gehen, die machen aber im Momenr Resteverkauf wegen Umbau. Also haben wir noch Kaffee in den Kofferraum geladen (wie in der guten alten Zeit für die komplette Familie *lach*) und sind dann Richtung Venlo gestartet zu unserem anderen Lieblingsgartencenter - was soll ich sagen? Es sollte nicht sein, auch hier Abverkauf wegen Umbau!!!

Naja, der Tag war aber trotzdem sehr schön.

Gestern dann haben wir erst einmal das Haus auf links gedreht, durch das schöne Wochenendwetter der letzten Wochen und den Streß unter der Woche war viel auf der Strecke geblieben und mußte gemacht werden.
Und wie immer, wenn mich solche Anfälle packen habe ich nebenbei den Keilrahmen unseres Polterabends endlich fertig gestellt und aufgehangen und nach der Aufräumaktion noch Pins fertig gestellt.
Nachmittags wurde das Wetter so schön, daß wir uns auf die Terasse setzen konnten und abends wollte ich passend zum Wetter Tortilla machen. Wollte, wohlgemerkt!!!
Sie hatte schön von der einen Seite gebrutzelt und ich wollte sie wenden. Geistesgegenwärtig habe ich die Wendeaktion über dem Abguß machen wollen, da rutscht mir alles weg und das ganze schöne Essen liegt im Abguß. Leider war nichts zu retten, weil sich noch Schaum vom Spülen drin befand und so mußte der Chinamann sein Taxi anschmeißen und uns versorgen. So ein Ärger!!!

Naja, mal sehen, wie diese Woche wird. Ich habe ja morgen Geburtstag und wir wollen mit meiner Ma und ihrem Schatz essen gehen.
Es sind schon einige Umschläge eingetroffen, ich habe sie schweren Herzens auf Seite gelegt und werde sie erst morgen öffnen, ganz versprochen!!!

Und nun zur Überschrift meines Posts. Ich wollte die Pins ja ganz geheim halten und erst zum Mekka zeigen, aber dann zeigt ihr eure ja alle schon und ich finde eure ganzen Anregungen so gut und da möchte ich natürlich nicht nachstehen und zeige hier den ersten Schwung Pins. Die anderen trocknen gerade, die kann ich also erst morgen zeigen.
Hier also die Pins.


Ich kann euch sagen, so langsam werde ich ganz schön hibbelig und möchte endlich zum Mekka fahren.
Habe ich euch schon erzählt, daß mich Ute besuchen kommt?
Für sie ist der Weg ja ein wenig weiter und so haben wir kurzerhand beschlossen, daß sie schon freitags zu mir kommt, wir die Stempel zusammen schwingen und dann Samstag gemeinsam zum Mekka fahren und Sonntag fährt sie dann wieder nach hause.
Ich freue mich schon so, weil ich Ute schon so viele Jahre kenne und wir noch nie die Gelegenheit hatten, uns persönlich kennen zu lernen.
Die Gute ist schon total im Vorbereitungsstreß mit Pins und Lesezeichen, mal sehen, ob ich mit meinen paar Sachen überhaupt anstinken kann *gg*
Auf jeden Fall bin ich total aus dem Häuschen, weil ich auch schon ewig nicht mehr mit jemandem zusammen gestempelt habe und mich einfach nur freue, freue, freue!!!!

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,

    ich kann deine Vorfreude auf Utes Besuch und auf das Mekka gut verstehen . Es wird ja auch erst mein zweiter Besuch in Hagen, und ich freue mich auch schon wie Bolle ! Macht doch bitte Fotos von eurer gemeinsamen Stempelaktion !
    Ihr werdet bestimmt viel Spaß haben !

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen