Ein frohes neues Jahr

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr. Ich hoffe, ihr seid gut gestartet und habt ein schönes und ereignisreiches 2008 vor euch.

Bei uns in Düsseldorf hat es ja selten einmal richtig Frost, aber zum Jahreswechsel haben wir ein paar solche Tage erleben dürfen und ich habe unseren Garten im Frost fotografiert und finde diese Bilder sehr passend für die Jahreszeit.

Schaut mal, wie das Rotkehlchen sich aufgeplustert hat.


Hier der Garten ein Mal in voller Länge. Im Winter ist er immer sehr kahl.


Es gibt im Winter wenige Sonnenmomente und mir gefiel das Spiel von Licht und Schatten sehr.


In den nächsten Tagen werde ich euch meine Weihnachtspost zeigen, das habe ich leider nicht mehr geschafft zum Ende des Jahres, weil mein Schatz den gesamten Urlaub sehr krank war und wir einfach nichts geschafft haben.
Ich hoffe, es geht ihm jetzt bald wieder besser und er kommt wieder auf die Beine.

Bis dahin!!!

Kommentare:

  1. Hi,
    schön dass Du wieder bloggst *g*

    Das sind ja wirklich tolle Bilder die Du uns da zeigst.
    Domi

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind wirklich toll! Vor allem das Erste hat es mir angetan!
    Ich wünsche Deinem Schatz auch auf diesem Weg noch einmal gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir und deinem Mann ein frohes neues Jahr! Hoffentlich geht es ihm bald wieder besser.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Der Garten ist echt klasse, die kleine Krone ist ja auch süß, besonders mit Rotkehlchen!
    Ich wünsche Deinen Liebsten nochmal gute Besserung!
    Liebe Grüße,
    Knöpfchenfee Carola

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sehen klasse aus! So schön verträumt!

    AntwortenLöschen