Der Frühling war hier / spring was here

Da kam das so lange ersehnte Wochenende und dann war es rucki zucki auch schon wieder vorbei.
Bei uns war es vollgepackt mit Aktivitäten.
-------------------------------------
There came the long desired weekend and then it was gone at a glance.
Ours was full of activities.

Samstag vormittag haben wir bei meiner Mutter im Haus geholfen. Dort beginnen langsam die Eigenleistungen und Horst und ich haben grundiert, Decken und Wände im Flur, Wohnzimmer und Keller. Das war richtig anstrengend und wir hatten vergessen, was alles an Arbeiten ansteht, bevor man in seine eigenen vier Wände einziehen kann. Das liegt ja bei uns schon ein paar Jährchen zurück.
-----------------------------------------
Saturday morning we helped at my mother´s house. She is starting with her own work so we first covered the walls in the hall, the living room and the basement. It was quite tiring because we both forgot what you have to do before moving to your own house.

Dann sind wir nach hause gefahren, haben uns eine Dusche gegönnt und sind dann abends mit einem Bekannten und seiner Freundin auf seinen Geburtstag gefahren. Er hat uns in ein italienisches Lokal eingeladen und wir haben geschlemmt, ich hatte super leckeren Fisch. Dazu gab es einen sizilianischen Weißwein, der wunderschön geschmeckt hat. Als der Kellner uns zum Dessert einen Lambrusco empfohlen hat war ich erst etwas skeptisch, aber dieser Wein war so mit das beste, was ich je getrunken habe, ein absolut trockener, aber sehr fruchtiger Wein, wunderbar.
Wir waren die letzten in dem Lokal und sind dann nach hause gefahren. Horst und ich waren natürlich total erledigt vom Tag.
------------------------------------
Then we went home, had a shower and started off to one of our friends who invited us for his bithrday to an Italian restaurant. We had a beautiful dinner, I had an excellent fish. We had sicilian white wine and when the waiter recommended a Lambrusco for dessert I was quite suspicious but this was one of the best wines I ever had, so dry and fruity, wonderfull.
We have been the last in the restaurant and then drove home, exhausted by the activities of the day.

Gestern dann gab es ihn endlich, den ersehnten Hauch von Frühling, Temperaturen von knapp 10 Grad und Sonne. Ich habe die Zeit genutzt und bin endlich einmal in den Garten gegangen, habe alle Beete von Laub befreit, Unkraut gezupft, verblühtes runter geschnitten. Dabei konnte ich sehen, was schon alles an die Oberfläche kommt, die ersten Krokusse blühen. Es sieht jetzt wieder richtig ordentlich aus und es tat so gut, endlich mal wieder was im Garten zu machen. Heute habe ich natürlich Muskelkater, aber den habe ich gerne.
--------------------------------
Yesterday finally there it was, the desired feeling of spring, temperatures about 10 degree celsius and sun. I took the time and went through the garden, removed the old leaves and cut everything dry. It was nice to see what´s sprouting, Krokusses to bloom. It all looks clean now and it was so good to do something in the garden. Of course today my muscles hurt but that was worth it.

Danach sind wir zu meiner Schwägerin und meinem Schwager gefahren. Sie haben sich eine neue Küche gekauft und damit auch einen neuen Herd. Da wir uns schon länger mit dem Gedanken beschäftigen, einen neuen Herd zu kaufen (wir haben immer noch einen megaalten mit Platten) und die beiden ihren weggeben wollten haben wir ihn genommen. Also sind wir zu ihnen gefahren und haben ihn abgeholt. Der wird am nächsten Wochenende eingebaut.
----------------------------------------------
Then we went to my family in law. My brother in law is having a new kitchen and they don´t need thei oven any more. As we are playing with the thought to get a new one since some time because we still have a very old one and they want to give away their one we took it.
We can build it up the next coming weekend.

Danach sind wir nur noch erschöpft auf unser Sofa gefallen und haben sogar abends auf das Kochen verzichtet.
-------------------------------
After that we just fell on the sofa, even too tired to cook ourselves.

Am Freitag nachmittag habe ich diese beiden Karten erstellt. Ich wollte zuerst einmal eine für meine Geburstagskartenkiste machen, denn die ist ziemlich leer. Das Motiv hatte ich die Tage schon mit Copics coloriert und ich habe ausprobiert wie die Farben auf dem vanillefarbenen Cardstock von SU! kommen. Mir gefallen sie gut.
---------------------------------------------------
Friday I made these two cards. The first one is for my birthday card stash which is quite empty. I colored the image some days ago playing with my copics. I wanted to try how the colors work on the vanilla card stock by SU! and I like it.



Und dann ist mir dieser Hase in die Hände gefallen und mir fiel sofort der Hintergrundstempel von Magnolia ein. Dann hatte ich einfach Lust, dem Hasen mal andere Farben zu geben und ich finde die Idee ehrlich gesagt super schön *gg*
-------------------------------------
Then I found that rabbit and immediately I had the background by Magnolia in mind. I just wanted to color the rabbit in different colours and I really like this idea.



Und nun wünsche ich euch einen schönen Start in die neue Woche.
-------------------------------
Now I want to wish you a good start in the new week.

Kommentare:

  1. Beide Karten sind absolut spitzenmäßig geworden!!! Die Coloration bei der ersten Karte ist fantastisch und der blause Hase ein Knaller! :o)

    AntwortenLöschen
  2. Na, wenn dieser Hase den Frühling nicht lockt, dann kann das keiner!
    Was ne poppige Idee!
    Liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die sind beide auch wieder wahnsinnig schön geworden! Und so genial, wie Du das mit den Copics hinbekommen hast, die Coloration sieht echt richtig klasse aus!!!

    Du sprichst mir aus der Seele, mein WE war auch wieder so fix vorbei *seufz*. Na ja, noch ein paar Tage durchhalten, dann kommt das nächste *lach*.
    Ganz liebe Grüße sendet Dir,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Nicole, deine Karten schauen super aus... Tolle Farben hast du benutzt! liebe GRüße...

    AntwortenLöschen