Pinkcatstudio

Gestern war mein letzter Urlaubstag, leider, leider, ist die schöne Zeit vorbei.
Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich mich in einem Urlaub jemals so erholt habe. Von dem Zeitpunkt an, als ich das Büro verlassen hatte war ich glücklich und zufrieden und so war es auch die letzten beiden Wochen.
Nicht, daß ihr mich jetzt falsch versteht, ich möchte mich gar nicht beklagen, daß ich wieder arbeiten muß, ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, wie sehr ich die Zeit genossen habe und wie entspannt ich bin.
Heute bin ich wieder im Büro zurück und es ist noch recht ruhig wie eigentlich immer am ersten Tag des Jahres.
---
Yesterday was my last vacation day and unfortunately the good time is over now.
I can´t remember when I was so relaxed during a vacation. From the moment I left from the office I was happy and satisfied and that lasted for two weeks.
Don´t get me wrong, I don´t want to blame that I have to go back to work, I just wanted to express how much I enjoyed the time and how relaxed I am.
Today I´m back to the office and it´s quiet as always on the first working day in the new year.

Ich habe gestern meine PinkCatStudio Stempel herausgeholt und mußte diesen Kerl aus dem Fairy Friends Set hier mal verarbeiten. Der ist doch stark, oder?
An dieser Karte habe ich wirklich ewig gesessen, bis sie mir gefiel.
Erst habe ich das Motiv mit Prismas coloriert, dann ausgeschnitten, dann habe ich einen passenden Hintergrund gesucht, dann war er mir zu nackt, also habe ich ihn geinkt, dann war er immer noch so leer, also habe ich die Sternschleifen gestempelt und sie beglitzert.
Dann habe ich das passende Papier gesucht, das war mir aber auch alles so wenig, also das lila Papier noch einmal aufgesetzt und mit dem Martha Stewart Punch bearbeitet. Da fehlte dann noch rechts was, also die Sterne ausgestanzt, geinkt und mit einem Brad aufgesetzt.
Das einzige, was von Anfang an stand war der Spruch, den ich mit meinen neuen SU! Stanzern ausgestanzt habe, die Horst mir geschenkt hat.
Ich glaube, ich habe 3 Stunden an der Karte gesessen, danach war ich total fertig *gg*
---
Yesterday I took off my PinkCatStudio stamps and I I had to work on that cutie from the Fairy Friends set. Isn´t he awesome?
On this card I was sitting for ages, I can tell you.
First I colored the image, then cut it, then I was looking for the background. That was too empty so I inked it, still too empty so I added the stamped star swirls and glittered them.
Then I was looking for the coordinating paper, also that was not enough for me so I added the purple paper again and punched it with my Martha Stewart Punch.
Then on the right there was something missing so I punched the stars, inked them and added them with brads to the card.
The only thing which was decided from the beginning was the saying which I punched with my new SU! punches which hubby gave to me for x-mas.
I think I was sitting on this card for about 3 hours or so, after that I was so exhausted *smile*



Hier ein Close up vom Spruch und den Sternen. Wie ihr seht habe ich den Rand um den Spruch auch geinkt.
---
Here a close up of the saying and the stars. As you can see I inked the edges of the saying also.



Und hier noch einmal das colorierte Motiv. Ich finde es zu herrlich.
---
And here the colored image again. I love it so much.


Kommentare:

  1. What a gorgeous card Nadine,i love your image and papers.

    Hugs Riet.xx

    AntwortenLöschen
  2. This is such a fun and cute card Nadine! Great job! Thanks for sharing your card and Happy New Year to you too!
    Hugs,
    Melissa

    AntwortenLöschen