Happy Freeday #59 Kartensketch #15

Die Temperaturen steigen, die Sonne lacht, ich habe frei, da kann man doch nur gute Laune haben, oder?
Und heute haben wir eine neue Challenge bei euch bei:


Wir haben nämlich heute einen Kartensketch für euch.


Und irgendwie wußte ich sofort, was ich daraus machen möchte.


Ich habe dieses Mal die Blüte auf flüsterweißem Papier abgestempelt und dann ein zweites Mal weiß embosst auf vellum. Ich war ja sehr skeptisch, ob mir dieses filigrane Papier nicht unter dem Heißluftfön verbrennt, aber es hat 1A geklappt.


Und hier habe ich statt eines Spruches das Tiny Tags benutzt.
Um dieses Set bin ich schon lange drum herum geschlichen und als ich jetzt mein Stampin Start Programm geschafft habe durfte ich es mir gratis aussuchen.
Möchtest du auch gerne mehr erfahren über Stampin´Up! und das Stampin Start Programm? Dann schreib´ mir eine Mail oder ruf´ mich an, ich beantworte gerne deine Fragen.
Denn wie du ja weißt ist der Mai der ideale Zeitpunkt, um bei Stampin Up! einzusteigen, du bekommst die Teilnahme an der Convention geschenkt.



Mitmachen bei dieser Challenge ist wie jede Woche wieder ausdrücklich erwünscht auf unserem Blog
Happy-Freeday-Blog

Und nun schaut doch mal bei Maren, Sabine, Sabrina, Justine, und Tanja vorbei, die haben sich auch wieder was tolles einfallen lassen.

Kommentare:

  1. Oh, die Blume in weiß auf transparentem Papier zu embossen, liebe ich. LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nadine,

    deine Umsetzung vom Sketch gefällt mir super! Die Blume macht sich prima auf Vellum.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen