Arbeiten für die Handmade

Die Handmade ist in einem guten Monat für mich schon gelaufen.
Um so mehr ein Grund, mal langsam in die Hufe zu kommen.
Nein, im Hintergrund bin ich schon die ganze Zeit dabei, dauernd entstehen neue Sachen.

Gestern dann habe ich österliche Tags gemacht.
Gefertigt sind sie mit einer Schnittvorlage für die Cricut von Scrap Chick.


Auch zu Ostern darf es ein wenig glitzern.

Nicht wundern, ich habe nicht unsauber gearbeitet, da hatte ich den überschüssigen Glitzer noch nicht abgepinselt, das habe ich danach dann gemacht und das war eine Angelegenheit: Glitzer überall.

Habt einen schönen Wochenstart!!!

Kommentare:

  1. Die Tags sind totaaal süß!

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sind ja knuffig!!!
    Aber ich kann mir gut vorstellen, wie der Tisch danach aussah *grins* ich kenne das nur zu gut! Glitzer - überall im Haus verteilt! ;-)
    Aber so funkelt eben alles ein bißchen mehr als sonst, macht sich bei dem trüben Wetter vielleicht auch ganz gut?!
    Wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche...
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß sind die denn?
    Wirklich klasse.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen