An apple a day

Hochkonjunktur im Hause Buhl: einerseits Sale-a-bration, andererseits Vorbereitungen für die Handmade, man gönnt sich ja sonst nichts *haha*

Ich bin am 09.03. wieder in Oberhausen zu finden, eine ganz liebe Bekannte, die ich bisher nur "online" kenne wird mich besuchen, darauf freue ich mich schon tierisch und dann werden hoffentlich auch ganz viele Freunde und Bekannte wieder kommen, das ist eigentlich mit immer das schönste, finde ich.



Frische Farben möchte ich haben, es soll Geschmack auf Frühling machen, wenn die Kunden an meinen Stand treten und so gibt es heute schon mal frische Äpfel zu sehen, jung und knackig.
Und dahinter natürlich Schoki, Tarnung ist alles ;-)

Habt einen gesunden Tag!

Kommentare:

  1. Also den Handemade werde ich, soweit alles klappt, auch wieder besuchen. Freue mich schon.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nadine,
    die Verpackungen sind toll und bei mir wecken sie auf jeden Fall schon Lust auf Frühling :-)
    Ich wünsche Dir viel Spaß und gute Verkäufe bei der Handmade.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen