SEME: Standkarte

Hallo,

an diesem heißen Samstag haben wir heute eine heiße Kartenidee für euch beim Stempeleinmaleins.
Als Gastdesignerin haben wir heute Birgit bei uns und sie zeigt uns eine Standkarte.

Ich kannte dieses Format vorher noch nicht, finde es aber sensationell. Man kann eine wunderschöne Karte mit Dimension zaubern, sie aber so zusammen klappen, daß sie in einem normalen Umschlag verschickt werden kann - von so was bin ich immer total angetan.

Hier meine Umsetzung.


Inspiriert hatte mich eine Karte, die ich bei Doreen gesehen hatte und in meiner Interpretation umgewandelt habe.



Die Baumstanze von SU! ist so wunderbar zu wandeln, mal hat man eine Baumkrone, dann eine Torte oder einen Muffin oder wie in meinem Fall eine Wolke.
Übrigens: heißer Tipp meiner Downline Ute: der Ast macht ein wunderbares Geweih im Winter für die Eulenstanze, wenn man einen Elchkopf daraus zaubern möchte. Bitte abspeichern und in der Vorweihnachtszeit wieder rauskamen. Wir sehen uns diesbezüglich auf jeden Fall wieder ;-)


Ach ja, in den Wolken ist es jetzt bestimmt angenehm, ein kühles Lüftchen, ein wenig Abkühlung. Wenn da nur nicht die Höhe wäre, das ist ja so gar nichts für mich.
Ansonsten wäre so eine Ballonfahrt schon mal eine Sache.


Und wie kühlt ihr euch heute ab?

1 Kommentar:

  1. Daumen hoch...
    Ein wundervolles Werk...
    Liebe Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen